Der Bereich Projektstammdaten umfasst Grunddaten Ihres Bauprojektes

AVA Software ORCA AVA Navigation Projektstammdaten

Bereits für das Erstgespräch stellt Ihnen ORCA AVA im Projektbereich Projektstammdaten die Möglichkeit der schnellen Datenerfassung zur Verfügung.

Alle vom Auftraggeber gelieferten Projektinformationen werden von Ihnen rasch und mühelos eingegeben, so zum Beispiel die Grundstücksgröße, Gemarkung, Grundfläche, Baumasse, Bauweise und vieles mehr. So erstellen Sie ohne großen Zeitaufwand einen repräsentativen Ausdruck mit persönlichem Anschreiben für Ihren Kunden.

Das erledigen Sie hier...

  • Projektdaten erfassen und zentral verwalten
  • Mengen für den zentralen Zugriff aus anderen Projekttabellen bereitstellen
  • Adressdaten für Projektkorrespondenz und Deckblätter
  • Projektbeschreibung, -kopfzeile, -logo
  • Bauvorhaben-Spezifikationen
  • Kostengliederungen festlegen (z.B. Kostengruppen nach DIN 276, förderungsfähige Leistungen, etc...)

Weitergabe

  • Optional in die Adress-Bibliothek
  • Kostengliederungen für Schätz-LV/Auswertungen
  • Projektdaten: Bereitstellung von Daten für projektbezogene Ausgaben Projektdaten: Bereitstellung von Daten für projektbezogene Ausgaben    
  •  Adressen werden in Dokumenten in Projekten eingebunden Adressen werden in Dokumenten in Projekten eingebunden    
  •  Mengen: Das Bindeglied zu externen CAD-Anwendungen Mengen: Das Bindeglied zu externen CAD-Anwendungen   
Bild  von 

IBAN und BIC - SEPA Einführung

Im Rahmen der Einführung von SEPA steht Ihnen die weltweit gültige Nummer für Ihr Girokonto IBAN genauso wie der BIC-Code für den internationalen Zahlungsverkehr in den Standard-Layouts ab der Version 2013-01 zur Verfügung.

Die Eingabemaske (Eigenschaften: Adresse) erreichen Sie per Doppelklick auf einen Adressdatensatz in der Tabelle 'Projektstammdaten|Adresse'.

SEPA Einführung - IBAN und BIC Felder stehen Ihnen in der ORCA AVA zur Verfügung.