Seminar: Ausschreibung mit ORCA AVA

Nach einem Programmüberblick erfolgt ein kurzer Einblick in die Kostenschätzung nach Gewerken und der DIN 276. Den Schwerpunkt bildet die Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit eigenen und Fremdtexten. Nach der Übergabe der LVs an die Bieter erfolgen der Angebotsvergleich und die Auftragsvergabe.
(basierend auf ORCA AVA 22 SE, PE, EE)

Mehr über AVA Ausschreibung ORCA AVA erfahren

Für Mitglieder der AKNW, AKBW bzw. AKH werden ausgewählte Termine als Fortbildung anerkannt. (AK)

Themenübersicht

  • Grundsätzliches Arbeiten mit ORCA AVA
  • Projekte anlegen
  • Kostengliederung anlegen
  • Leistungsverzeichnisse erstellen
  • Positionen erfassen, kopieren und bearbeiten
  • Kostengruppen zuordnen
  • Gliederungseinstellung von LVs anpassen
  • Leistungsverzeichnis Ausgabe in gedruckter oder digitaler Form
  • Datenaustausch mit GAEB
  • Angebotsprüfung
  • Preisspiegel erstellen
  • Auftragsvergabe
  • Möglichkeiten der Druckausgabe
Kenntnisstand: ORCA AVA Grundkenntnisse
Schulungsdauer: 3,5 Stunden
Kosten/Person: € 245,00 (netto zzgl. 19 % MwSt)
Zahlungsart: Rechnung

 

Termine für diese Veranstaltung

Datum Ort Freie Plätze
25.10.2017
Dresden
     Details & Anmeldung
08.11.2017
Gelsenkirchen
     Details & Anmeldung AK
ORCA Training - Alle Termine

     freie Plätze

     wenige Restplätze

     alle Plätze belegt

AK = AK anerkannt