ORCA AVA Software - Ausschreibung | Vergabe | Abrechnung

ORCA AVA - AVA Software mit starker Kostenplanung

AVA Software für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement

ORCA AVA ist das universell einsetzbare AVA-Programm für Architekturbüros und Ingenieurbüros, Wohnungsbaugesellschaften, Unternehmen und Behörden. Die ORCA Bausoftware unterstützt Sie in allen HOAI Leistungsphasen und ist Ihr verlässlicher Partner bei der Planung, Kalkulation, Ausschreibung und Abrechnung von Bauprojekten jeder Größenordnung.

Mit dem durchgängigen Kostenmanagement der ORCA AVA Software erstellen Sie in sämtlichen Projektphasen schnell und einfach übersichtliche und aussagekräftige Auswertungen, z.B. für Ihre Kostenplanung nach DIN 276. So behalten Sie die vereinbarten Kostenziele jederzeit im Blick: von der ersten Kostenschätzung über die Kostenberechnung bis zur finalen Kostenfeststellung. 

                           

Webinare entdecken   Präsentationstermin vereinbaren

 BauInfo Consult - AVA Software Marktübersicht                  ORCA AVA - GAEB Zertifikat 

Die Enterprise Edition (EE) - Für die komplette Projektbearbeitung inklusive Kostenmanagement mit zusätzlicher Benutzerrechte-Verwaltung und Anpassung an das eigene Corporate Design.



ORCA AVA Enterprise Edition (EE)

Leistungsphasen 1-9 inkl. Benutzerverwaltung

Mehr erfahren

 

✔ Klar und intuitiv

✔ Leistungsstark und zuverlässig

✔ Support: kompetent, freundlich

Meist genutzte AVA Software

Ausschreibung | Vergabe | Abrechnung

Eine unabhängige Studie der Baubranche zeigt: Die Ausschreibungssoftware von ORCA führt die Rankingliste der AVA Software-Anbieter an. 

Ergebnis der Marktstudie

ORCA AVA - einfach und intuitiv

Orientiert an den Leistungsphasen im Ausschreibungsprozess

ORCA AVA, das Ausschreibungsprogramm mit transparentem Kostenmanagement, organisiert Daten in klar strukturierten Projekttabellen. Die Navigation führt Sie durch alle Projektbereiche, die sich an der Abfolge der Leistungsphasen orientieren. Sie behalten jederzeit im Blick, in welcher Bearbeitungsphase Sie sich gerade befinden. Übersichtlichkeit, die für Sie in Zeit- und Qualitätsgewinn resultiert.

 

ORCA AVA wird in drei verschiedenen Editionen mit unterschiedlichem Funktionsumfang angeboten. Einmal erfasste Daten werden im Projektverlauf weitergegeben, je nach Edition von der ersten Kostenschätzung und Kostenberechnung über die Ausschreibung bis zur Vergabe - oder über alle Leistungsphasen hinweg bis zur Freigabe der Schlussrechnung und mit einer lückenlosen Kostenüberwachung.

Bei komplexen Themen, wie z.B. dem Datenaustausch in verschiedenen gängigen Datenformaten, führen Assistenten Sie durch die einzelnen Bearbeitungsschritte.

Schnittstellen inklusive

Das ORCA AVA Programm bietet Schnittstellen zu allen gängigen Dateiformaten wie Word, Excel, PDF, RTF u.v.m. Außerdem beinhaltet die ORCA Ausschreibungssoftware eine zertifizierte GAEB-Schnittstelle für Ihren korrekten Datenaustausch. Dank der integrierten IFC-Schnittstelle können Sie bequem IFC-Daten aus Ihrer CAD direkt in Ihre AVA Software übernehmen.
Neben den Schnittstellen für Dateiformate, stehen Ihnen zusätzlich noch Schnittstellen zu allen produktneutralen Textherstellern, mit oder ohne Baupreisen, zur Verfügung. Wahlweise können Sie natürlich auch auf das Portal für Ausschreibungstexte AUSSCHREIBEN.DE zugreifen.

 

ORCA AVA - alle gängigen Schnittstellen inklusive

Mit ORCA AVA zu mehr Qualität – Kostentransparenz – Termintreue

"Mit ORCA bekommt man schlicht und ergreifend recht viel Software fürs Geld."
Pruin. Uffelmann Architekten, Prof. Claus Cajus Pruin

ORCA Software GmbH Georg-Wiesböck-Ring 9 • 83115 Neubeuern • Telefon +49 8035 9637-0 • Fax +49 8035 9637-11
info@orca-software.com • www.orca-software.com • www.ausschreiben.de • Stand - 19.02.2018